Bereich für Einzelarbeit | Lano-E 300 T

Description of the visualization

In diesem Planungsbeispiel wurden elektromotorisch höhenverstellbare Schreibtische Lano-E 300 T eingesetzt. Die Möglichkeit, nach langem Sitzen zum Stehen zu wechseln, wirkt wahre Wunder gegen Müdigkeit. Mit den stoffbezogenen Tischtrennwänden wird der Geräuschpegel gesenkt, wodurch wiederum die Konzentration gesteigert wird. Die Regale und Schränke Op-Lite bieten ausreichend Stauraum für Unterlagen und Büroutensilien. Dank diesen Vorteilen kann das Konzept sowohl in kleineren als auch in größeren Büros erfolgreich realisiert werden.

Fläche
15 m2
Raumbreite: 5 m
Raumlänge 3 m
Downloads
dwg
individual-workspace_lano-e_2d_3x.dwg
(5.76MB)
dwg
individual-workspace_lano-e_2d.dwg
(1.94MB)
dwg
individual-workspace_lano-e_3d.dwg
(10.93MB)
3ds
individual-workspace_lano-e.3ds
(35.8MB)
Downloads
dwg
individual-workspace_lano-e_2d_3x.dwg
(5.76MB)
dwg
individual-workspace_lano-e_2d.dwg
(1.94MB)
dwg
individual-workspace_lano-e_3d.dwg
(10.93MB)
3ds
individual-workspace_lano-e.3ds
(35.8MB)
Bürozone
Arbeitsbereich
Arbeitsmodus
Konzentriertes Arbeiten
Einzelarbeit